Suchmaschinen Marktanteile: Statistik für Januar 2013

Das folgende Diagramm zeigt die Suchmaschinenverteilung des vergangenen Monats Januar:


Die Suchmaschinen Marktanteile im Januar 2013 sehen wie folgt aus:

Google ist mit einem Suchmaschinenanteil von rund 90% nahezu konkurrenzlos. Auf Platz zwei landet mit einem Anteil von 2,3% Microsofts Suchmaschine Bing. Yahoo, Conduit, Ask und die Suchmaschine von T-Online liegen allesamt bei etwa einem Prozent Search Engine-Anteil. Google ist auf den RTL Interactive Portalen unangefochten die Nummer Eins.
Google und die von Google bereitgestellten Suchmaschinen, T-Online und web.de, erreichten einen Marktanteil von insgesamt 91,9%. Yahoo, powered by Bing, erreichte mit Bing zusammen einen prozentualen Anteil von 3,2%.

Browser Statistik: Marktanteile der Browser im Januar 2013

Das unten stehende Diagramm veranschaulicht die Browser-Verteilung für Januar 2013:


Auswertung Browser-Statistik:

Das Diagramm zeigt, dass Mozilla Firefox mit 46,25% Marktanteil der am häufigsten genutzte Browser ist.
Auf dem zweiten Rang unserer Browser-Verteilung befindet sich der Internet Explorer(IE) mit einem prozentualen Anteil von 31,12% .
Bei den Top-3 Browsern reiht sich zudem Google Chrome ein, dessen Browser-Anteil bei fast 16 Prozent liegt.
Auch der Apple Webbrowser Safari (4,38%) und der Opera Webbrowser (1,82%) werden in unserer Browserstatistik explizit ausgewiesen.
Mozilla Firefox
wurde im Januar 2013 von beinahe der Hälfte aller Besucher unserer Portale genutzt.

Betriebssystem Marktanteile: Statistik für Januar 2013

Das Diagramm weist die Betriebssystem-Verteilung für Januar 2013 aus:


Auswertung Betriebssystem-Marktanteile:

Die Betriebssystem-Statistik zeichnet auch im Januar 2013 wieder ein klares Bild:
Windows liegt mit einem Anteil von 92,30% klar vor allen anderen aufgeführten Betriebssystemen. Mit knapp sechs Prozent Betriebssystem-Anteil folgt Apples Macintosh, während Linux mit 1,56% deutlich abgeschlagen ist.