Bremer Flughafen erinnert an Atlantiküberquerung von 1928


Heute ist der Jahrestag eines ganz besonderen Fluges: Denn am 12. April 1928 schaffte eine kleine Maschine – die „Bremen“ – die erste Atlantiküberquerung von Ost nach West.

Pünktlich zum Jubiläum landete am Donnerstag am Flughafen Bremen eine Maschine, die Nostalgiker-Herzen höher schlagen lässt.

Unsere Reporter Patrick Kreitz und Mareike Baumert erinnern in der neuesten Ausgabe von „Wissen X-akt“ an einen Pionierflug, der mit viel Gegenwind zu kämpfen hatte.

Flughafen Bremen
Mag ich