Erneute Bombenentschärfung auf Baustelle in der Bremer Überseestadt


In der Bremer Überseestadt wurde auf einer Baustelle zum fünften Mal seit Beginn der Bauarbeiten vor ein paar Monaten eine Fliegerbombe gefunden.

Diesen Dienstag hieß es deshalb wieder: Büros und Wohnungen verlassen, weil eine Zehn-Zentner-Bombe entschärft wird.

Warum immer wieder neue Bomben gefunden werden, erfahren Sie von unserer Reporterin Mareike Baumert.

Bombe in der Bremer Überseestadt
Anzeige
Mag ich
Anzeige