AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

Patienten unter Schock: Unbekannte schlachten nachts ein Therapie-Rind

Vom

Eine grausige Tat ist am Wochenende im Landkreis Diepholz passiert. Nachts schleichen sich Unbekannte auf eine Weide der Therapie-Einrichtung Westflügel und schlachten dort mitten auf der Weide ein Galloway-Rind. Alles Verwertbare haben die Täter mitgenommen - die übrigen Körperteile haben Sie  zurückgelassen...

Mehr

Klackernd übers Parkett: So sahnen die Stepptänzer aus Georgsmarienhütte bei der Deutschen Meisterschaft ab

Vom

600 Teilnehmer steppten am Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft in Osnabrück um ihr Leben - und auch um den Titel! Es geht um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft. Unter den 1200 Füßen, die übers Parkett klackerten, waren auch die von Alina Meyer. Suana Boeck hat die 20 -jährige begleitet, die nicht nur mit einer Choreo am Start war.

Mehr

Schülerin stirbt bei Bahnunfall in Stade

Vom

Ein Regionalzug hat an einem Bahnübergang in Stade eine 16-jährige Schülerin erfasst und tödlich verletzt. Das Mädchen wollte mit ihrem Fahrrad die Bahngleise überqueren. Zunächst wartete sie vor einer geschlossenen Halbschranke, dann übersah sie einen Zug aus der Gegenrichtung.

Mehr

Ran an den Laubbläser: Reporter Stephan hilft der Abfallwirtschaft in Hannover

Vom

Warum die Laubbläser nötig sind und wohin die ganzen Blätter überhaupt kommen, das habt sich unser Reporter Stephan Lang mal bei der Abfallwirtschaft Hannover, der aha, angeschaut...

Mehr

Gefährliche Jahreszeit beginnt: So verhalten Sie sich bei Wildwechsel richtig

Vom

Bei einem Wildunfall in Sehnde in der Region Hannover ist ein 48-jähriger Autofahrer lebensgefährlich und seine 43-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Unfälle wie dieser werden sich vermutlich in den kommenden Monaten häufen, wenn die Tage kürzer und dunkler werden. Wir erklären Ihnen, wie Sie sich bei Wildwechsel richtig verhalten.

Mehr

Fury in the Slaughterhouse & Friends Cruise geht zu Ende

Vom

Schon die ganze Woche haben wir über die „Fury in the Slaughterhouse & Friends Cruise“ berichtet. Aber leider muss jede Reise einmal zu Ende gehen. Doch bevor es nach mehreren Tagen auf der Nordsee für Bands und Fans in Bremerhaven wieder von Bord ging, gaben die Jungs von Fury mit ihren Hits nochmal so richtig Gas.

Mehr

Wildpinkeln und dann plötzlich ein Messer im Rücken

Vom

Viele Städte haben Ärger mit Wildpinklern. Auch manchen Bürger treiben Männer, die sich an Bäumen oder Hauswänden erleichtern, zur Weißglut. In Oldenburg eskalierte ein Streit darum so sehr, dass ein junger Pinkler danach wochenlang um sein Leben kämpfte...

Mehr

Party auf dem Wasser: DJ Mousse T. legt auf Konzert-Kreuzfahrt auf

Vom

Die Kultband Fury in the Slaughterhouse war mehrere Tage lang mit Fans und musikalischen Freunden auf großer Konzert-Kreuzfahrt auf der Nordsee unterwegs. Mit an Bord der Mein Schiff 3 war auch Produzent und DJ Mousse T. Der Hannoveraner verrät uns, warum Plattenauflegen zu Beginn seiner Karriere noch gar keine Rolle gespielt hat.

Mehr

Schlachthof in Niedersachsen: Heimliche Aufnahmen zeigen massive Tierquälerei

Vom

Ein Schlachthof im Landkreis Osnabrück hat im Umgang mit Schlachtkühen offenbar massich gegen den Tierschutz verstoßen. Heimlich gefilmte Aufnahmen der "Soko Tierschutz" sollen zeigen, wie mindestens 168 Tiere unter anderem mit Elektroschocks und Ketten misshandelt werden.

Mehr

Mondlandschaft mitten in Niedersachsen: Zu Besuch im größten Moorgebiet Westeuropas

Vom

 „O, schaurig ists, übers Moor zu gehen“, sagte eins Dichterin Anette von Drost-Hülshoff. Und weil es auch noch beschwerlich ist, mussten die riesigen Sümpfe zwischen Ostfriesland und dem Emsland anders zugänglich gemacht werden. Die sogenannten Fehnkanäle öffneten vor gut 200 Jahren eine bis dahin verschlossene Region...

Mehr